Systemische Strukturaufstellungen (SySt) ® – Offene Gruppe

Mit systemischen Strukturaufstellungen kannst Du jedes Thema, das Du mit Worten ausdrücken kannst, aufstellen und sogar darüber hinaus. Oftmals wissen wir ja selber gar nicht so genau, um was es uns bei einer Sache eigentlich geht oder haben Schwierigkeiten damit, es mit Worten auszudrücken.

Systemische Strukturaufstellungen (SySt) ® veranschaulichen Dein mitgebrachtes Thema als dreidimensionales Bild im Raum, welches von Dir selbst aufgestellt wird. Dieses Bild enthält alle Elemente, die für Dich in Bezug auf Dein Thema, relevant und wichtig sind. Innerhalb dieses Bildes wird jetzt so lange umgestellt, ausprobiert und verändert, bis es allen aufgestellten Elementen besser geht und Du genügend Ideen, Hinweise und Impulse für weitere nächste Schritte, im Umgang mit Deinem Thema, erhalten hast.

Systemische Strukturaufstellungen (SySt) ® machen sichtbar, auf welche Art und Weise die einzelnen Elemente eines Themas zusammenhängen. Sie helfen Dir dabei, unbewusste (weil für Dich bis dahin nicht sichtbare) Dynamiken Deines Themas zu sehen, sie sich bewusster zu machen und sie damit für Dich greifbarer und bearbeitbarer werden zu lassen.

Teilnehmerzahl: 4 – 12 Personen 
Repräsentanten ohne Anliegen: 10 Euro
Repräsentanten mit Anliegen: 8o Euro

Anmeldung erforderlich 

Kosten zahlbar in Bar und vor Ort am Tag der Veranstaltung

Es versteht sich von selbst, dass alle anwesenden Teilnehmer sich dazu verpflichten, alle Inhalte des Aufstellungstages streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Jede Person nimmt in eigener Verantwortung teil und macht aus evtl. Folgen keinerlei Ansprüche geltend.

JanuarSonntag27.01.2019(14 - 19 Uhr)buchen
FebruarSonntag24.02.2019(14 - 19 Uhr)buchen